Suche in http://gruene-regionalrat-duesseldorf.de/

Vorstellung des neuen Regionalplanes im Planungsgebiet der Bezirksregierung Düsseldorf

 

Schwerpunkt: Freiraum, Naturschutzgebiete und Regionale Grünzüge

 

Donnerstag 12.06.2014, 16:00 – 20:00 Uhr, Düsseldorf

 

An  die Umwelt- /Planungspolitischen Sprecher*Innen der Rats- und Kreistagsfraktionen 

 

Liebe Mitglieder in den Räten und Kreistagen,

 

der neue Regionalplan wirft seine Schatten aber schon voraus. Der Regionalrat wird vor der Sommerpause tagen und den neuen Regionalplan in die Offenlage bringen. Nach diesem Beschluss zur Offenlage werden Städte und Gemeinden über die Räte und Kreistage ihre Stellungnahme abgeben.

 

Es geht uns darum, die wichtigen Weichenstellungen der Regionalplanung z.B. Umgang mit der Fläche und konkret vorgesehene Planungen vor Ort  mit euch zu diskutieren.

Gemeinsam wollen wir versuchen, eine Bewertung des Regionalplanes auf grüne Inhalte vorzunehmen und ob nachhaltige Ziele genügend Raum finden.  

 

Außerdem soll diese Veranstaltung eurer Vorabinformation dienen und evtl. neuen Mitgliedern in den Bau-/Umwelt-/Planungsausschüssen eine Orientierung zum Verfahren geben.

 

Die Teilnehmerzahl ist aufgrund der Räumlichkeit beschränkt - deshalb bitten wir um Anmeldung unter:Gruene.regionalrat(at)brd.nrw.de

 

 

Tagesordnung:

 

Beginn 16:00 Uhr

 

Vorstellung des Regionalplanes nach Region und nach Stadtgebieten

Referent: Herr Abteilungsdirektor Holger Olbrich, Bezirksregierung Düsseldorf

Erläuterung des Kartenmaterial

 

17:30 Uhr Kurze Kaffeepause, für Getränke und kl. Verpflegung wird gesorgt

 

Vertiefende Darstellung der Bereiche zum Schutz der Natur (BSN-) Flächen, Landschaftsschutzgebiete und Regionale Grünzüge, hier Darstellung und Abgrenzung der Kriterien

Referentin: Frau Barbara Fels, Dezernentin der Abt.32, Regionalentwicklung der Bezirksregierung Düsseldorf

 

Fragerunde und Diskussion

 

20:00 Uhr Ende der Veranstaltung

 

Es grüßt euch für das Regionalratsteam

Manfred Krause