GRÜN wächst – auch im Regionalrat Düsseldorf

Am Donnerstag, den18.02.21 fand die Konstituierung des neuen Regionalrates* im Regionalplanungsraum Düsseldorf statt.

„Hier hat die Frak­ti­on von Bünd­nis 90/Die Grünen ab sofort 7 Manda­te, wodurch unse­re thema­ti­schen Schwer­punkt­set­zun­gen wie Frei­raum­schutz, Biotop­ver­net­zung, Wald­ent­wick­lung, scho­nen­der Umgang mit Flächen und Redu­zie­rung des Kies­ab­baus eine wesent­lich stär­ke­re Rolle in den künf­tig anste­hen­den Themen des Regio­nal­ra­tes Düssel­dorf spie­len wird!

Dies drückt sich auch in der Umbe­nen­nung des bishe­ri­gen Verkehrs­aus­schus­ses in einen Ausschuss für Mobi­li­tät, Umwelt und Klima­schutz aus,“ so Manfred Krau­se aus Solin­gen, alter und neuer Vorsit­zen­der der Fraktion.

Das spie­gelt sich auch in neuen Funk­tio­nen wider: So ist unser lang­jäh­ri­ges Regio­nal­rats­mit­glied Ute Sickel­mann aus dem Kreis Kleve nun zur 2.stellvertretenden Vorsit­zen­den des Regio­nal­ra­tes gewählt worden.

Eben­so hat das Ergeb­nis der Kommu­nal­wah­len in NRW und dem Regio­nal­pla­nungs­raum Düssel­dorf dafür gesorgt, dass unse­re Frak­ti­on einen Ausschuss­vor­sitz in dem neuen Ausschuss für Regio­na­le Zusam­men­ar­beit, Gewäs­ser­schutz Kultur und Touris­mus erhal­ten hat. Diese Funk­ti­on über­nimmt Marti­na Köster-Flas­har aus dem Kreis Mettmann. 

Ganz neu geschaf­fen wurde außer­dem der Ausschuss für Wirt­schaft und Struk­tur­wan­del (am Nieder­rhein), den unse­re Frak­ti­on durch­gän­gig mit Mitglie­dern aus dem rechts-rhei­ni­schen Raum besetzt hat.

Ergänzt wird die Frak­ti­on durch eine eben­so star­ke Grup­pe von Sach­kun­di­gen Bürger*innen, die gemein­sam mit den Mandatsträger*innen den Regie­rungs­be­zirk durch Ihre Herkunft aus den Städ­ten und Krei­sen tatsäch­lich abbilden.

Aus dem rechts-rhei­ni­schen Raum sind dies folgen­de Mitglieder:

Manfred Krau­se – Solin­gen, Dr. Norbert Stap­per – Kreis Mett­mann, Jürgen Fischer – Düssel­dorf, Diet­mar Gaida – Solin­gen, Sandra Patal­la – Düssel­dorf, Ilona Schä­fer – Wupper­tal, Eva-Miri­am Fuchs – Wupper­tal, Marti­na Köster-Flas­har – Kreis Mettmann

Aus dem links-rhei­ni­schen Raum sind dies folgen­de Mitglieder:

Ute Sickel­mann – Kreis Kleve, Manfred Bött­cher – Kreis Vier­sen, Anja Cäsar – Krefeld, Meral Thoms – Kreis Vier­sen, Inge­borg Arndt – Rhein-Kreis Neuss

„Dabei freu­en wir uns sehr“, so Inge­borg Arndt, stellv. Frak­ti­ons­vor­sit­zen­de aus Neuss, „dass es uns gelun­gen ist, eine gleich­mä­ßi­ge Vertei­lung von Geschlecht, Alter und Fach­lich­keit in unse­rer neuen Frak­ti­on zu gewähr­leis­ten! – Wir werden auch zukünf­tig den Kolleg*innen vor Ort bei Ihren Aufga­ben unter­stüt­zend zur Seite zu stehen.“

*Regio­nal­rat:

Die Zusam­men­set­zung der Regio­nal­rä­te rich­tet sich nach dem Ergeb­nis der Kommu­nal­wah­len vom 13. Septem­ber 2020.

Demnach besteht der Regio­nal­rat des Regie­rungs­be­zirks Düssel­dorf in der Wahl­pe­ri­ode 2020 – 2025 aus 33 Mandatsträger*innen, davon 22 direkt gewähl­te Mitglie­der und 11 Mitglie­der, die über die Reser­ve­lis­ten ihrer Partei­en auf Landes­ebe­ne einge­zo­gen sind.

Zu den Aufga­ben­ge­bie­ten gehören:

  • Die Regio­nal­pla­nung – Aufstel­lung und Ände­rung des Regionalplanes
  • Raum­be­deut­sa­me und struk­tur­wirk­sa­me Planun­gen und Förder­maß­nah­men des Landes von regio­na­ler Bedeutung
  • Verkehrsinfrastruktur­planung – Bedarfs- und Ausbau­plä­ne, jähr­li­che Förderprogramme

Ausführ­li­che Infor­ma­tio­nen zu den Kompe­ten­zen und der Zusam­men­set­zung des Regio­nal­ra­tes finden Sie auch auf der Website der Bezirksregierung:

http://www.brd.nrw.de/regionalrat/derregionalrat.html

Unse­re Ausschussbesetzungen

  1. Planungs­aus­schuss:

Manfred Bött­cher, Anja Cäsar, Ute Sickel­mann, Manfred Krause

  1. Ausschuss für Regio­na­le Zusam­men­ar­beit, Gewäs­ser­schutz, Kultur und Tourismus:

Anja Cäsar, Ilona Schä­fer, Manfred Krau­se, Marti­na Köster-Flashar

  1. Ausschuss für Mobi­li­tät, Umwelt und Klimaschutz:

Inge­borg Arndt, Jürgen Fischer, Diet­mar Gaida,

Dr. Norbert Stapper

  1. Ausschuss für Wirt­schaft und Strukturwandel:

Meral Thoms, Ute Sickel­mann, Manfred Bött­cher, Inge­borg Arndt

Verwandte Artikel